• Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Bergerlebnis Saalfelden-Leogang
  • Sommerrodelbahn am Biberg
  • Natureislaufbahn Ritzensee
  • Wandern auf 400 Kilometer markierter Wanderwege
  • Flying Fox XXL im Sommer & Winter
  • Bikepark Leogang mit 9 verschiedenen Strecken
  • NITRO Snowpark am Asitz
  • Bergerlebnis Saalfelden-Leogang
  • Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Sommerrodelbahn am Biberg

Skigebiet Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Seit dem Winter 2015/16 ist der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit seinen erstaunlichen 270 Pistenkilometern das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Bereits vor der Anbindung an die Freeridebase Fieberbrunn zählte der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang zu den führenden Skigebieten Österreichs. Die neue "TirolS"-Verbindungsbahn vereint nicht nur zwei einzigartige Skigebiete, sondern macht das Skigebiet zu einem grenzüberschreitenden. Fahren Sie mit den Skiern oder dem Snowboard von Salzburg nach Tirol und umgekehrt.

Der Einstieg in das "Home of Lässig", dem größten Skigebiet Österreichs, befindet sich nur 9 Kilometer von Saalfelden entfernt, in der Nachbar- und Partnergemeinde Leogang. Dorthin gelangen Sie entweder mit Ihrem eigenen Auto oder Sie nutzen den kostenlosen Skibus bzw. den Taxi-Shuttle-Service. Mit Letzterem fahren Sie zu einem vergünstigen Preis, direkt von Ihrer Unterkunft in Saalfelden, bequem "bis vor die Haustüre" des gewaltigen Skigebietes. Bitte teilen Sie Ihrem Vermieter Ihrer Pension, Ihres Hotels oder Ihrer Ferienwohnung in Saalfelden mit, wenn Sie diesen Dienst in Anspruch nehmen möchten. Diese Koalition besteht nur zwischen den beiden Partnern Leogang und Saalfelden und die Rückfahrt in die Unterkunft richtet sich nach den Betriebszeiten der Bergbahnunternehmen.

Die bestens präparierten Rennstrecken, die ausgedehnen und langgestreckten Carvinghänge, die natürlichen Powderhänge, Ski- und Boardercross-Strecken, schwarze WM-Abfahrten, Buckelpisten sowie die professionell angelegten Snowparks, machen diese Skiregion für Skifahrer, Snowboarder, Freestyler, Skitourengeher und Freerider zum Himmel auf Erden.

Sie sind neugierig und wollen wissen, wie viele Pistenkilometer und Höhenmeter Sie am Ende des Tages zurückgelegt haben? Dann vergessen Sie nicht, am Ende Ihres Skitages Ihr ganz persönliches Strecken- und Höhenmeterdiagramm mithilfe Ihres Skipasses des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn auszuwerten. Dies können Sie entweder direkt an der Talstation am Skiline-Automaten tun oder online über die Skiline-Seite.

Auch Anfänger, Kinder und Wiedereinsteiger können sich vollends dem Skivergnügen hingeben und auf tollen Übungshängen das Boarden oder Skifahren erlernen. Die Skilehrerinnen und Skilehrer in den Skischulen sorgen mit ihrer Art für reichlich Spaß und Abwechslung.

Von Saalfelden aus erreichen Sie binnen 10 Minuten Autofahrt aber nicht nur die 70 top modernen Liftanlagen und 270 zusammenhängenden Pistenkilometer des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, sondern erwarten Sie in unmittelbarer Nähe noch weitere Skiparadiese, die es zu testen und entdecken gilt.