• Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Bergerlebnis Saalfelden-Leogang
  • Sommerrodelbahn am Biberg
  • Natureislaufbahn Ritzensee
  • Wandern auf 400 Kilometer markierter Wanderwege
  • Flying Fox XXL im Sommer & Winter
  • Bikepark Leogang mit 9 verschiedenen Strecken
  • NITRO Snowpark am Asitz
  • Bergerlebnis Saalfelden-Leogang
  • Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Sommerrodelbahn am Biberg

Eislaufen

In Saalfelden hat der Eissport viele Facetten. Vom Eislaufen auf dem zugefrorenen Natureislaufplatz Ritzensee, über EisschießenEiskart bis hin zum Eisspeedway.

Schlittschuhlaufen auf der Eisdecke des zugefrorenen Ritzensees in Saalfelden ist für alle mit zwei Kufen unter den Schuhen ein Dreh und Schlitterspaß, der oft nicht nur den Lach- sondern auch den Sitzmuskel strapaziert. Genießen Sie die traumhafte Lage mit Blick auf das schneebedeckte Steinerne Meer und die umliegenden verschneiten Hänge der Pinzgauer Grasberge. Diese Panoramen, gepaart mit den in der Sonne funkelnden Eis- und Schneekristalle, verzaubern ein jedes Gemüt. Bei der abendlichen Beleuchtung wird das Vergnügen durch die friedvolle und idyllische Atmosphäre inmitten der tief verschneiten alpinen Winterlandschaft noch größer und zu einem einmaligen Erlebnis im Winterwunderland.

Bei ungemütlicherem Wetter steht den Eisläufern unter Ihnen die circa 14 km entfernte Eishalle in Zell am See zur Verfügung. Nebst einem Schlittschuhservice können Sie auf diesem Indoor Eislaufplatz auch Eislaufschuhe ausleihen

Bekannt ist die Eishalle Zell am See auch unter Eishockey-Spielern, denn sie fungiert als Trainingscamp für diverse Spitzeneishockeymannschaften. Eventuell erleben Sie ja während Ihres Winterurlaubes in Saalfelden ein hitziges Spiel der EKZ Zeller Eisbären aus Zell am See. Der in der Inter-National-League spielende Verein wurde bereits etliche Male Meister der Nationalliga. Ein Eishockey-Spiel live mitzuerleben begeistert nicht nur eingefleischte Eishockey-Fans, sondern sorgt für Spannung und Abwechslung während Ihres Urlaubes im Salzburger Land.

Eisstockschießen

Eisstockschießen ist ein alter Volkssport, der Geschicklichkeit und Bewegung an frischer Luft auf besonders gesellige Weise verbindet. Historisch gesehen ist Eisstockschießen dem Brauchtum zuzurechnen. Nicht zu viel - aber auch nicht zu wenig Schwung - und vor allem muss der Eisstock genau dort hin, wo der Moa es anzeigt, darin besteht die Kunst des beliebten Wintersports.

Natürlich gibt es auch auf der Eisstockbahn ein "après" in gemütlicher Runde bei Speis und Trank, die oft vorher bereits ausgespielt wurde.

Ihnen steht eine Auswahl verschiedener Eisstockbahnen zur Verfügung:

  • Hotel Schörhof in Saalfelden - Eisstock-Verleih vorhanden
  • Eisstockbahn Lenzing in Saalfelden - hier stehen leider keine Eisstöcke zum Ausleihen zur Verfügung
  • Eisstockschießen ist auch in Bsuch/Saalfelden möglich - erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Vermieter Ihrer Unterkunft in Saalfelden über nähere Details

Eisstockschießen - Mit Sicherheit ein unterhaltsames und lustiges Erlebnis für Jung & Alt! Probieren Sie es aus!

Eis Go-Kart - Eiskarting

Die spektakuläre Kartbahn befindet sich am ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Saalfelden am Hotel Gut Brandlhof, am Ortsrand von Saalfelden. Die Renn-Karts mit Top-Sicherheitsausstattung, die eingesetzte hochmoderne Technik, die fachkundige und persönliche Betreuung der Mitarbeiter sowie die ideenreiche Streckenführung des ÖAMTC Fahrtechnik Zentrums sorgen für außergewöhnliche Kart-Erlebnisse. Diese einzigartige 170000 m² große Eisarena in Saalfelden sorgt mit ihrer mit Eis und Schnee bedeckten Rennstrecke für den richtigen Spaßfaktor und Action-Kick während Ihres Urlaubes. Die Spikes im Profil der Reifen ermöglichen mehr Haftung auf der eisglatten Fahrbahn. Schutzbekleidung und Helme können für die abenteuerlichen Go-Kart-Runden geliehen werden. Zudem wird Ihnen eine Zeitmessanlage zur Verfügung gestellt. Die Musikbeschallung stellt ein weiteres Zuckerl dieser professionellen Eiskartbahn dar.

Adrenalin-Junkies werden auch im Glemmy Offroad Park in Viehhofen fündig. Dieser befindet sich nur circa 10 Minuten Autofahrt von Saalfelden entfernt. Auf diesem 60000 m² großen Gelände flitzen Sie mit den Quads und Snow Karts über verschneite und vereiste Pisten und driften mit Vollspeed um die Kurven. Für dieses Highlight ist kein Führerschein erforderlich, sodass dem Fahrspaß für Kinder und Erwachsene nichts im Wege steht. 

Eisspeedway

Überwiegend aufs Zuschauen beschränkt sich das spektakuläre Eisspeedway. Die heißen Öfen mit den stacheligen Reifen ziehen im Wahnsinnstempo über die eisige, extra dafür gestaltete Bahn. Das Eisspeedway hat in Lenzing in Saalfelden eine sehr erfolgreiche Heimstatt mit Platzhirsch Europa- & Vizeweltmeister Franky Zorn. Franz Zorn, der von Red Bull gesponserte und gebürtige Saalfeldener Eisspeedwayfahrer gilt als knallharter Gegner in der Eisspeedway-Szene