• Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Bergerlebnis Saalfelden-Leogang
  • Sommerrodelbahn am Biberg
  • Natureislaufbahn Ritzensee
  • Wandern auf 400 Kilometer markierter Wanderwege
  • Flying Fox XXL im Sommer & Winter
  • Bikepark Leogang mit 9 verschiedenen Strecken
  • NITRO Snowpark am Asitz
  • Bergerlebnis Saalfelden-Leogang
  • Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Sommerrodelbahn am Biberg

Langlaufen

Langlaufen ist in Saalfelden ein Dauerbrenner der weiterhin stark ausgebaut wird. Saalfelden hat sich voll und ganz dem Langlaufsport verschrieben und sich deshalb nicht umsonst in den letzten Jahren zu einer Biathlon- und Langlauf-Hochburg für Nordische Athleten in Österreich entwickelt. Seit dem Winter 2014/15 zählt die Urlaubsregion Saalfelden Leogang außerdem zu den Cross Country Ski Holidays

Nachtlanglauf, Nachtlanglaufkurs, Langlaufpauschalen, Langlaufspaß, Langlaufnadeln, BiathlonBeschneiungsanlagen und gemütliche Einkehrmöglichkeiten runden das Angebot in diesem Langlaufparadies perfekt ab.

Durch die Lage Saalfeldens im weiten, sonnigen Becken, inmitten der großartigen Bergkulisse, ergeben sich optimalste Langlaufbedingungen. Das weitläufige Loipennetz von Saalfelden und seinen Nachbargemeinden umfasst rund 150 km bestens gepflegter Doppel- und Skatingspuren, die eine abwechslungsreiche Landschaft durchziehen. Im überwiegend leichten bis mittelschweren Gelände wird das stille Gleiten durch die Natur zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle, die diesem nordischen Sport frönen. Die Anschlussloipen in die Nachbarorte garantieren Loipenspaß auf der ganzen Länge. Darüber hinaus verfügt die Region Saalfelden Leogang über ein spezielles Leitsystem zur Puls- und Tempokontrolle. Die ÖNORM Beschilderung der Langlauf-Loipen garantiert, dass jeder, aufgrund einer exakten Beschreibung von Streckenlänge und Schwierigkeit, seine bestmögliche Loipe findet. Der digitale Loipenplan gibt zudem einen Überblick über die unterschiedlichen und vielfältigen Touren der Langlaufregion

Dieser gesunde Gleitsport, der gelenkschonend 90 Prozent unserer Muskeln beansprucht, wirkt des Weiteren nicht nur kreislaufstärkend, sondern ermöglicht es Ihnen, tief in das verschneite Winterwunderland einzutauchen, in völliger Ungestörtheit traumhafte Panoramen zu genießen und in entlegene Regionen zu gelangen. 

Anspruchsvollere Läufer oder Skater finden »auf den Spuren der Weltmeister«, den WM-Loipen am Ritzensee, ihre maximale sportliche Herausforderung. Diese beleuchteten Loipen in Saalfelden eigenen sich auch hervorragend zum abendlichen Trainieren. So bereitet sich hier beispielsweise auch Profi-Skilangläufer Bernhard Tritscher auf seine Weltcuprennen vor. 

Außerdem können Langlaufbegeisterte am Fun Snow Park am Ritzensee das Langlaufen auf spielerische Art und Weise erlernen. Vor allem Kinder sind von den unterschiedlichen Obstacles begeistert. Aber auch für Erwachsene bietet dieser Snow Park ein ideales Gelände für lustige und abwechslungsreiche Trainingseinheiten, denn es ist gar nicht so leicht, auf den Langlaufskiern zu bleiben, wenn es gilt, Hindernisse wie Hügel, kleine Schanzen, Steilkurven, Wellenbahnen und Tiefschnee-Abschnitte zu bewältigen. Beim Langlauf Fun Snow Park können Geschicklichkeit und Wendigkeit mit viel Spaß und Spiel geübt werden. 

Eine Besonderheit des Langlaufloipennetzes in Saalfelden liegt nicht nur darin, dass die Loipen in die idyllischen Nachbargemeinden wie Maria Alm oder Maishofen führen, sondern auch bis in die Langlauf Biathlon Weltcup Metropole Hochfilzen gezogen sind. Schnuppern Sie in Hochfilzen WM-Luft, denn 2017 findet sich in Hochfilzen alles und ein jeder, der im Biathlon Rang und Namen hat - wenn es heißt: "Welcome to the IBU World Championships Biathlon 2017 in Hochfilzen!"

Das Langlaufangebot

  • weitläufiges Loipennetz mit ca. 150 km, Doppel- und Skatingspuren
  • Loipen in allen Schwierigkeitsgraden
  • WM-Loipen am Ritzensee
  • Fun & Snow Park Saalfelden am Ritzensee
  • spezielle Langlaufloipen-Beschilderung zur Tempo- und Pulskontrolle
  • zahlreiche Anschlussloipen in die Nachbarorte u.a. in die Biathlon-Metropole Hochfilzen
  • optimale Betreuung durch Langlauf Skischulen und Servicestellen 
  • höchsten Standard bei Ausrüstung und Service
  • viele langlauffreundliche, Nordische Unterkünfte