Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Sonnwendfeuer

Sommersonnenwende in Saalfelden

Schon seit Urzeiten standen die Elemente im Mittelpunkt von Kult und Sage - zumal dem Feuer ein Zauber anhaftet, dem reichhaltiges Brauchtum seine Entstehung verdankt. So auch der Brauch der Sommersonnenwende, die schon in vorchristlichen Zeiten festlich mit Feuer begangen wurde. Für Christen ist das Johannisfest am 24. Juni der Anlass zum Feuerzauber.

Die Johannesfeuer, Sonnwendfeuer oder mundartlich „Foiabrenna“, sind vieler Hände und Beine Werk im Vorfeld, denn mühsam entstehen seit über 75 Jahren organisierte Höhenfeuer auf den Bergspitzen rund um Saalfelden. Der durchorganisierte Einsatz vieler Vereinsmitglieder des Alpenvereins, des Turnerbundes, der Feuerwehr und der Naturfreunde wird mit Begeisterung und viel Tatkraft geleistet. Die Gipfelkette vom Persailhorn über Mitterhorn, Breithorn, Sommerstein zum Schöneck ist ihr Ziel.

Die begeisterten AAAHS und OOOHs der abendlichen Bewunderer der Lichterketten der unzähligen Feuer auf den Berggipfeln und die vielen Begeisterungs- & Dankschreiben aus aller Herren Länder bestätigen, dass sich der Aufwand lohnt. Immer mehr Urlaubsgäste reisen speziell zum Sonnwendfest an. Die Sommersonnenwende ist ein einzigartiger und verzaubernder Anblick, denn wenn die durchgehende Lichterkette hoch oben im Steinernen Meer und den Leoganger Steinbergen die Nacht erhellt, entsteht im Tal ein unbeschreibliches Gefühl der Freude und Dankbarkeit. 

Nach diesem lokalen, alten Brauch sollen die entflammten Berge zum Sommerbeginn das Sonnenlicht anrufen und in Folge dessen Wachstum und Fruchtbarkeit für Felder und Wiesen bringen.

Das Edelweiß in der Schneegrube

Im Mittelpunkt der Bergfeuer rund um Saalfelden steht das von der Feuerwehr Saalfelden mit vielen kleinen Feuern ausgesteckte "Edelweiß" in der Schneegrube des Steinernen Meeres, zwischen Persailhorn, Mitterhorn und Breithorn.

„Es ist einzigartig in den Alpen, dass man in einem so hohen Schneekar (über 2000 m Seehöhe) ein Edelweiß abbrennt“. Mit einer Breite von ca. 100 m und einer Höhe von ca. 180 m werden an die 800 Lichtpunkte verwendet. Die Größe hängt von den herrschenden Schneeverhältnissen ab. Das Edelweiß in der Schneegrube wird seit über 50 Jahren abgebrannt.

Neu auf saalfelden.co

    8
  • Campingplatz Theurerhof

    Campingplatz in Saalfelden am Steinernen Meer

    Verbringen Sie Ihren nächsten Campingurlaub auf unserem Campingplatz am Theurerhof in Traumhafter Lage von Saalfelden am Steinernen Meer. Unser Campingplatz liegt in ruhiger und sonniger Lage von Ramseiden, einen Ortsteil von Saalfelden am Steinernen Meer.
  • Steiner's Wellness-Appartements

    Appartement in Leogang

    Urlaub mit der Familie oder mit Freunden? Gerne begrüßen wir Sie zu jeder Jahreszeit in unseren Ferienwohnungen in Leogang. Als unser Gast erhalten Sie die Saalfelden Leogang Card mit vielen tollen Inklusivleistugen, da ist jede Menge Urlaub für Sie drin!
  • Steiner's Wellness-Appartements

    Ferienwohnung in Leogang

    Gut ankommen und endlich Urlaub machen! Wir versprechenn Ihnen einen sehr angenehmen und abwechlsungsreichen Aufenthalt in unserem Haus. Unsere Ferienwohnungen sind mit viel Liebe zum Detail ausgestattet und lassen keine Wünsche offen. Da ist beste Erholung garantiert. Profitieren Sie von unserem Sommer-Frühbucher-Bonus bis Ende März: 14 Tage bleiben und nur 12 Tage bezahlen. Die Saalfelden Leogang Card ist auch mit drin.
  • Ferienwohnungen Klampfererhof

    Ferienwohnung in Saalfelden am Steinernen Meer

    Die zwei bestens ausgestatteten Ferienwohnungen und das geräumige Doppelzimmer im Hotel Klampfererhof in Saalfelden liegen oberhalb des Naturbadesees Ritzensee in ruhiger Lage. Der Blick auf den See und das Steinernen Meer - einem imposanten Bergmassiv -, die im ländlichen Stil gehaltenen Appartements und das Spezialitätenrestaurant - die „Franzlbrünnl-Stub’n“ sind die Kombination für Ihr Wohlbefinden für einen Urlaub in Saalfelden. Eine Mischung aus dem ursprünglichen, traditionellen Umfeld und dem modernen Ambiente geben dem Hotel Klampfererhof die ganz besondere Anziehung.
  • Ferienwohnung Monika

    Ferienwohnung in Leogang

    Das Ferienhaus Monika in Leogang befindet sich im Nachbarort von Saalfelden. Das Haus liegt südlich von der Ortsmitte Leogang auf einer kleinen Anhöhe in sonniger und ruhiger Lage mit wunderschönen Blick auf die Leoganger Steinberge und das Steinerne Meer in Saalfelden.
  • Appartements am Bauernhof Hoferbichlgut

    Appartement in Saalfelden am Steinernen Meer

    Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub am zauberhaften Hoferbichlgut in der Ferienregion Saalfelden und Leogang. Übernachten Sie in unseren modernen und geräumigen Appartements (2-8Personen) direkt am Bauernhof und erleben Sie einen rundum gelungenen Familienurlaub am Bauernhof.
  • Ferienhaus Fuchslechner

    Ferienhaus in Saalfelden am Steinernen Meer

    Erleben Sie einen traumhaften Urlaub im Ferienhaus Fuchslechner, in ruhiger und sonniger Lage, in Saalfelden. Unser bezauberndes Ferienhäuschen ist ideal für Ihren Familienurlaub oder einem Urlaub mit Freunden in der Salzburger Urlaubsregion geeignet.
  • Hotel Klampfererhof

    Hotel in Saalfelden am Steinernen Meer

    Das Hotel Klampfererhof punktet mit seiner ruhigen und doch zentralen Lage auf einer kleinen Anhöhe in Saalfelden am Steinernen Meer. Der Blick auf den Ritzensee, auf die Stadt Saalfelden und das Bergmassiv des Steinernen Meeres wird Sie begeistern. Der Ursprung des Hotels, von dem auch der Namen abgeleitet wurde, ist die über Generationen geführte Bio-Bauernlandwirtschaft Klampfererhof. Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind modernst ausgestattet und bieten jeden Komfort. Das Restaurant im Haus, die Franzlbrünnl-Stub'n, ist ein in der Region bekanntes und geschätztes Lokal, welches mit viel Liebe und kulinarischem Feingefühl geführt wird.

    Für Vermieter von Unterkünften

    Sie vermieten eine Unterkunft in Saalfelden? Dann inserieren Sie diese auf saalfelden.co für mehr provisionsfreie Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.